Meisterschafts-Abschlussfeier des Sportkegelclub Baden

Foto: Sportkegelclub Meisterschaftsabschluss 2017
Bundesrätin Gemeinderätin Angela Stöckl-Wolkerstorfer, Obmann SKC Rudolf Süss, Gabriele Kinder-Pürstinger, Obmann Stv. Günter Schmidt, Sponsor Gerhard Maschler, Bereichsleiter Jugend u. Sport, Manfred BartonFoto: © 2017psb/steinberger

Bei der Meisterschafts-Abschlussfeier des Sportkegelclub Baden konnte Obmann Rudolf Süss im Gasthaus Maschler in Wienersdorf auch Bundesrätin Gemeinderätin Angela Stöckl-Wolkerstorfer begrüßen.

Herr Süss bedankte sich für die Unterstützung durch die Stadt Baden sowie beim Sponsor und Förderer des Sportkegelclubs, beim Gasthaus Gerhard Maschler.

Erfolgreiche Saison

Der Obmann berichtete weiters in seiner Ansprache, dass der Kegelverein mit mehreren Mannschaften in der Meisterschaft vertreten war. Besonders in der A-Liga war der Vorstand über das Ergebnis sehr erfreut, konnte doch dem neuen Meister im direkten Duell die einzige Saisonniederlage zugefügt werden. Aber auch unterschiedlichste Veranstaltungen sorgen immer wieder für eine Belebung auf der Kegelbahn.

Große Bedeutung der Vereinsarbeit

„Die Vereine sind in unserer Stadt von besonderer Bedeutung und haben soziale, sportliche und gesundheitsvorsorgende Aufgabenstellungen. Ohne den zahlreichen Vereinen mit ihren vielen ehrenamtlichen Mitgliedern könnte eine soziale Gesellschaft nicht funktionieren“, bedankte sich Bundesrätin GR Angela Stöckl-Wolkerstorfer beim Obmann und den Vereinsmitgliedern für ihre erbrachten Leistungen und wünscht auch für die Zukunft alles erdenklich Gute.