Ferien in Baden mit der Sommer-Märchenstunde

Foto: Sommer-Märchenstunde
Foto: © 2017/psb/stadtbücherei

Baden bei Wien: Fantasievolle Reisen in  Kinderbuchwelten

Die „Sommer-Märchenstunden“ im lauschigen Garten hinter der Stadtbücherei Baden waren auch heuer wieder für viele Kinder und ihre erwachsenen Begleiter ein willkommenes Vergnügen – noch dazu bei freiem Eintritt.

Großer Andrang trotz Hitze

An herrlichen Sommertagen nahm der beliebte Leseanimator der Stadtbücherei, Etienne Leroy das junge und junggebliebene Publikum mit auf Wort – und Bildreisen in fantastische, lustige, spannende und berührende Kinderbuchwelten. Trotz Hitze waren 63 Besucher/innen zu verzeichnen, 89 waren es am 6. Juli – junge und ältere bunt gemischt.

Mag. Albert Schelling: „Es freut uns, dass in Baden so viele (Groß)Eltern diese fantasieanregende, herzensbildende und das Lesen fördernde Veranstaltung für ihren Nachwuchs entdeckt haben.“

„Lies dich schlau!“-Leseförderungsaktion

Während der Sommerferien können Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) Bücher und Zeitschriften gratis entlehnen, bei Neuanmeldung entfällt für sie die Einschreibgebühr (Schülerausweis oder amtlichen Lichtbildausweis sowie Meldezettel bitte mitbringen).